Chinesischer Garten mit Teehaus im Mannheimer Luisenpark

Erwerbungen

Bei dem erworbenen Werk, das die Vorsitzende des Vereins, Dr. Heidrun Kämper, am 26. April 2006 dem Direktor des Stadtparks, Joachim Költzsch, und dem Beiratsvorsitzenden, Dr. Norbert Egger, für den chinesischen Garten überreichte, handelt es sich um eine von Prof. Lu Chun-tao, Shanghai, geschaffene und bemalte Porzellan-Vase. Prof. Lus Werke konnten im vergangenen Jahr in den Reiß-Engelhorn-Museen und im Blumenpavillon des chinesischen Gartens bewundert werden.

VaseVase

Allgemeine Informationen zu Öffnungszeiten des Chinesischen Gartens etc. finden Sie unter www.luisenpark.de